Standard-Protokoll erstellen

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Plattform ProcessNet > Sitzungsnachbereitung >

Standard-Protokoll erstellen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Diese Funktion erstellt ein Rahmen-Protokoll, in dem die Teilnehmer bzw. entschuldigten fehlenden Eingeladenen aufgelistet sind und die Standard-Tagesordnungspunkte angelegt sind.

 

Bitte beachten Sie den folgenden Hinweis: In der aktuellen Version entstehen bei den als Tabellen angelegten Teilnehmerlisten noch Leerzeilen, die von Hand gelöscht werden müssen.

 

 

Wie erstellen ich eine Protokoll für einen Termin?

 

Öffnen Sie den Termin, für den Sie ein Protokoll erstellen möchten.

 

Wählen Sie in der Aktions-Leiste die Aktion Termin-Bericht erzeugen aus.

 

termin_bericht_erzeugen

Ansicht: Berichtauswahl öffnen

 

Der Dialog <Bericht erzeugen> öffnet sich in einem neuen Fenster.

 

Wählen Sie im Auswahlmenü den Bericht "Standard-Protokollrahmen.doc"  aus und bestätigen Sie die Auswahl durch Anklicken des Buttons Ausführen.

 

Der Bericht wird erzeugt. Der Fortschritt der Erzeugung des Dokuments wird angezeigt.

 

Wenn die Unterschriftsliste fertiggestellt ist, wird sie als Word-Dokument per Download übertragen und kann gespeichert oder in Word weiter bearbeitet oder gedruckt werden.

 

(Wie das genau erfolgt und ob Sie gefragt werden, ob Sie das Dokument öffnen oder bearbeiten wollen hängt vom verwendeten Browser und dessen Einstellungen ab. Falls der Download nicht automatisch startet, klicken Sie bitte auf "Download starten".)