Systembedienung

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  »No topics above this level«

Systembedienung

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Aufbau der Benutzungsoberfläche

 

Die Benutzungsoberfläche von ProMeta besteht aus einem Systemmenü, einem Hauptmenü, einem Hauptfenster sowie einer Anzeige der Benutzerinformationen. Die folgende Abbildung zeigt grafisch den Aufbau der Benutzungsoberfläche von ProMeta.

 

2_1_Aufbau_Benutzungsoberflaeche

Abbildung: Benutzungsoberfläche von ProMeta

 

Das Systemmenü

 

Am oberen  Rand der Benutzungsoberfläche von ProMeta befindet sich das Systemmenü, das Ihnen permanent zur Verfügung steht. Über das Systemmenü haben Sie die Möglichkeit:

 

zwischen den einzelnen Seiten zu wechseln (History-Funktion)
eine Nachricht/Anfrage/Fehlermeldung an das Support-Team von ProMeta zu senden
die Online-Hilfe/Dokumentation aufzurufen.

 

Das Hauptmenü

 

Hier werden die für Sie freigeschalteten Hauptmenüpunkte angezeigt. Bei einem Klick auf den jeweiligen Menüpunkt wird dieser im Hauptfenster angezeigt. Je nach ausgewähltem Menüpunkt werden im Hauptfenster die folgenden Ansichten angezeigt:

 

<Home>
<Gremien>
<Projekte>
<Aufgaben>
<Termine>
<Adressen>
<Sitzungen>

 

 

Das Hauptmenü dient zum Navigieren durch das ProMeta-System und stellt jeweils die bestimmten Kontextinformationen dar. Die Ansichten orientieren sich an der täglichen Arbeit innerhalb eines oder mehrerer Projekte. Es werden oft dieselben Informationen dargestellt und verarbeitet, aber jeweils in einem anderen Kontext. Die einzelnen Informationen sind durchweg interaktiv präsentiert. Somit müssen verwandte Informationen nicht aufwendig gesucht werden, sondern sind stets und schnell verfügbar.