Termin-Bericht erzeugen (Druck-Optionen)

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Plattform ProcessNet > Terminverwaltung >

Termin-Bericht erzeugen (Druck-Optionen)

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Bitte beachten Sie: Diese Funktionen stehen nur den Geschäftsstellenmitarbeitern zur Verfügung.

 

Sie können in der Terminansicht eine Reihe von Dokumenten erstellen, die einheitlich formatiert sind und soweit möglich schon mit den Termindaten gefüllt.

 

Dazu gehören Tagesordnungen (mit den Standardpunkten) und Protokolle, sowie Übersichten zu Termininformationen.

Die Tagesordnungen und Protokolle enthalten immer die aktuellen Standardtagesordnungspunkte und sind gemäß den aktuellen Vorgaben von ProcessNet formatiert.

 

 

Wie erzeuge ich einen Bericht für einen Termin?

 

Lassen Sie sich Ihren Termin anzeigen.

Wählen Sie den Befehl Termin-Bericht erzeugen.

Der Dialog <Bericht erzeugen> öffnet sich.

 

termin_bericht_erzeugen_auswahl

Abbildung: Dialog <Bericht erzeugen>

 

Wählen Sie aus dem Auswahlmenü die Bericht-Vorlage aus, anhand der die Ausgabe erfolgen soll.

Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit der Schaltfläche Ausführen. Die Berichterzeugung wird gestartet.

 

Der Fortschritt der Berichterzeugung wird angezeigt.

 

Wenn das Dokument fertiggestellt ist, wird der Bericht per Download übertragen und kann gespeichert oder mit der entsprechenden Anwendungssoftware weiter bearbeitet oder gedruckt werden.

 

Ansicht: Bericht ist fertig gestellt und kann geladen werden

 

Wie das genau erfolgt und ob Sie gefragt werden, ob Sie das Dokument öffnen oder bearbeiten wollen hängt vom verwendeten Browser und dessen Einstellungen ab. Falls der Download nicht automatisch startet, klicken Sie bitte auf "Download starten".